Privacy Policy - Datenschutz Richtline

F├╝r wen ist diese Datenschutzrichtlinie bestimmt?

Avosmart sp. z 0.0. ("Avosmart.de" "Avosmart" "Unternehmen" oder "Wir / wir"),

achtet besonders auf die Privatsph├Ąre der Nutzer von avosmart.de und app. avosmart.de (die "Website"). Wenn Sie die Website und die Avosmart-App (Versionen f├╝r Computer und mobile Ger├Ąte) nutzen, ist die Datenschutzrichtlinie genau das, was Sie brauchen.

Definition der Begriffe

Personenbezogene Daten: Alle Informationen ├╝ber eine identifizierte oder identifizierbare nat├╝rliche Person. Als identifizierbare nat├╝rliche Person wird jede Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Vornamen, zu einer E-Mail-Adresse, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten oder zu einer Online-Kennung identifiziert werden kann.

Datenverarbeitung: jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgef├╝hrte Vorgang oder jede Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten oder mit Dateien personenbezogener Daten wie das Erheben, das Registrieren, die Organisation, die Strukturierung, die Pflege, die Anpassung oder Ver├Ąnderung, das Herunterladen, das Abfragen, die Nutzung, die ├ťbermittlung per E-Mail, die Verbreitung oder jede andere Form des Zugriffs, die Zusammenstellung oder Kombination, die Einschr├Ąnkung oder die Vernichtung.

Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten: Jede Verletzung der Sicherheit, die zur Zerst├Ârung, zum Verlust oder zur versehentlichen oder unrechtm├Ą├čigen ├änderung der ├╝bermittelten oder anderweitig verarbeiteten personenbezogenen Daten oder zur unbefugten Weitergabe oder zum unbefugten Zugang zu diesen Daten f├╝hrt.

Benutzer, registrierter Benutzer: Die Person, die sich bei Avosmart registriert hat. Sie nutzen die kostenpflichtige oder kostenlose Version der Anwendung und den Zugang zum Konto. Sie muss ├╝ber 18 Jahre alt sein.

Gesch├╝tzter Benutzer: Ein Kind, das unter 18 Jahre alt ist und unter der elterlichen Aufsicht des Benutzers steht.

Registrierungsdaten: Informationen und Daten, die der Nutzer bei der Registrierung und Erstellung eines Kontos auf der Website https://app.avosmart.de/register (Ihr Konto) eingibt.

Benutzerdaten: Alle Informationen, Daten, Berichte, Statistiken, Standorte, Screenshots, die von gesch├╝tzten Ger├Ąten der Nutzer, die mit dem Konto verbunden sind, gesammelt und heruntergeladen werden.

Konto oder Ihr Konto: Ein bei der Registrierung erstellter Ort, an dem der Nutzer das gesch├╝tzte Nutzerprofil und das Ger├Ąt hinzuf├╝gen kann. Das Konto speichert alle Berichte, Einstellungen und Einschr├Ąnkungen, die der Nutzer zur Kontrolle des gesch├╝tzten Ger├Ąts eingegeben hat. Das Konto kann ├╝ber app. avosmart.de verwaltet werden.

Ger├Ąt oder Gesch├╝tztes Ger├Ąt: Das im Elternkonto hinzugef├╝gte Ger├Ąt des Kindes, das ab dem Zeitpunkt der Installation der Avosmart-App und f├╝r die Dauer des gew├Ąhlten Plans gesch├╝tzt, kontrolliert und ├╝berwacht wird.

Plan: Kostenloser Testzeitraum oder gekaufter und kostenpflichtiger Zugang zum Dienst, dessen Preis je nach Anzahl der Ger├Ąte, Dauer und verf├╝gbaren Sonderangeboten variiert.

Avosmart Dienst oder Plattform: Von Avosmart entwickelte Software, Avosmart App oder Avosmart Lite App, die auf einem gesch├╝tzten Ger├Ąt installiert ist, die elterliche Kontrolle und ├ťberwachung gew├Ąhrleistet, mit dem ausgew├Ąhlten Betriebssystem kompatibel ist und mit dem Konto verbunden ist.

Funktionalit├Ąt

Das Unternehmen Avosmart mit Sitz in der Europ├Ąischen Union, Polen und Krakau, bietet Dienstleistungen zur ├ťberwachung und Kontrolle des Datenverkehrs (auf mobilen Ger├Ąten wie: Tablet, Smartphone, Computer, Laptop). Es handelt sich um eine Plattform zur Kindersicherung, die es den Eltern erm├Âglicht, das Niveau und den Grad der Aufsicht Ihrer Kinder ├╝ber die mit dem Benutzerkonto verbundenen Ger├Ąte festzulegen (in ├ťbereinstimmung mit den Vorschriften f├╝r die Bereitstellung von Dienstleistungen). Dies soll den Schutz und die Kontrolle der Nutzung dieser Ger├Ąte durch die gesch├╝tzten Nutzer erm├Âglichen, im Rahmen der geltenden Gesetze und ohne die Rechte anderer Personen zu verletzen. (einschlie├člich der grundlegenden Rechte der Nutzer). Diese Dienste umfassen auch

die Geolokalisierung des gesch├╝tzten Nutzers (Kindes).

Wir sind stets bestrebt, Ihre Privatsph├Ąre zu sch├╝tzen. Diese Datenschutzrichtlinie legt unsere Praktiken in Bezug auf die Verwendung von pers├Ânlichen Daten dar, die durch unsere Dienste gesammelt und verarbeitet werden (in ├ťbereinstimmung mit den Avosmart Servicebedingungen, die Teil dieser Datenschutzrichtlinie sind).

Avosmart verarbeitet zwei Arten von personenbezogenen Daten in Bezug auf den Service:

1. Registrierungsdaten, die im Profil nach der Registrierung auf der Website https://app.avosmart.de/register enthalten sind (Ihr Konto).

2. Benutzerdaten, f├╝r die Sie verantwortlich sind (als Datenverantwortlicher), gesammelt,

heruntergeladen von gesch├╝tzten Ger├Ąten, die mit dem Konto verbunden sind.

Ihr Konto und die Registrierungsformulare werden zur Verwaltung der Zahlungen, des Abonnementplans und des Kontakts mit Ihnen verwendet, einschlie├člich Kontoaktivierung, technischer Unterst├╝tzung, Rechnungsstellung und Verkauf.

Informationen ├╝ber den gesch├╝tzten Nutzer und ├╝ber das Ger├Ąt werden in Ihrem Namen verarbeitet, um ├╝ber Konten Dienste zur Kindersicherung und ├ťberwachung bereitzustellen.

Der Nutzer ist in vollem Umfang f├╝r die Einrichtung und Nutzung der Konten und f├╝r die Verarbeitung der mit dem Konto verbundenen personenbezogenen Daten verantwortlich, was unter anderem die Erhebung, Speicherung und Analyse der personenbezogenen Daten der gesch├╝tzten Nutzer einschlie├čt.

Avosmart setzt automatisch die Konfiguration und die vom Nutzer erteilten Anweisungen um, und der Nutzer ist allein f├╝r die Konfiguration und f├╝r alle Einstellungen des Kontos verantwortlich. Der Nutzer kann die Konfiguration nach eigenem Ermessen ├Ąndern und sich entscheiden, die gesammelten Daten zu beschr├Ąnken oder zu entfernen.

Durch die Nutzung der Avosmart-Dienste und insbesondere durch die Angabe Ihrer pers├Ânlichen Daten bei der Registrierung oder bei der Kontaktaufnahme mit uns aus irgendeinem Grund, m├╝ssen Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren und der Sammlung, Speicherung und ├ťbermittlung der Produktion von pers├Ânlichen Daten in ├ťbereinstimmung mit den in dieser Richtlinie festgelegten Bedingungen zustimmen, auch f├╝r den Erhalt unserer elektronischen Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Dienst.

Die Datenschutzpolitik kann bei Bedarf ge├Ąndert werden, um sie an k├╝nftige Anderungen der Gesetzgebung oder der Rechtsprechung anzupassen. Wir verpflichten uns, diese ├änderungen jedes Mal auf der Website bekannt zu geben.

├änderungen der von Ihnen bereitgestellten pers├Ânlichen Daten sowie deren Aktualisierung oder L├Âschung k├Ânnen Sie schriftlich unter der Adresse info@ avosmart.de vornehmen.

Benutzerdaten

Nach der Registrierung eines Kontos auf avosmart. com beginnen wir, Daten von den mit dem Konto verbundenen Ger├Ąten zu sammeln, die personenbezogene Daten ├╝ber Sie, die Ger├Ąte der Nutzer oder Dritte ("Nutzerdaten") enthalten k├Ânnen, einschlie├člich Informationen ├╝ber Ihre Ger├Ąte, die besuchten Websites und die von den Nutzern des Ger├Ąts, auf dem die

Avosmart-Anwendung installiert ist, verwendeten Anwendungen, einschlie├člich: Videos in der Anwendung oder auf YouTube, die Zeit der Nutzung der Anwendung, Websites, Website-Adressen, Standort mit einer Angabe der Zeit des Aufenthalts an einem bestimmten Ort auf der Karte und Geschwindigkeit, aktuelle Vorschau des gesch├╝tzten Ger├Ąts live und f├╝r Screenshots von Aktivit├Ąten auf einem gesch├╝tzten Ger├Ąt.

In ├ťbereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen ist der Nutzer der f├╝r die auf dem Ger├Ąt gesammelten Daten Verantwortliche und benennt uns als die Stelle, die diese Daten zum Zwecke der ordnungsgem├Ą├čen Erbringung von Dienstleistungen verarbeitet.

Sie sind der f├╝r Ihre Nutzerdaten Verantwortliche und k├Ânnen jederzeit auf Ihre Daten zugreifen, sie l├Âschen, einschr├Ąnken, berichtigen und eine Kopie davon anfordern. Wir werden Ihnen im Rahmen der M├Âglichkeiten, der Funktionen des Dienstes und der Dauer der Dienste helfen und auf jede Ihrer Anfragen antworten.

Datenerfassung durch Avosmart.de durch den Service

Die pers├Ânlichen Informationen ├╝ber die Benutzer (im Folgenden als "Daten" bezeichnet), die wir durch die Dienste sammeln k├Ânnen, sind wie folgt.

Registrierungsdaten (Ihr Konto)

Registrierung: Bei der Registrierung des Kontos auf Avosmart.de werden die folgenden pers├Ânlichen Daten erhoben: E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Vorname, Geschlecht des Kindes. Diese Angaben sind obligatorisch, und wenn sie nicht angegeben werden, ist es nicht m├Âglich, ein Konto zu erstellen. Ger├Ąte k├Ânnen ebenso nicht hinzugef├╝gt und gesch├╝tzt werden. Der Nutzer ist f├╝r die Eingabe und Verwendung korrekter und wahrheitsgem├Ą├čer Daten verantwortlich.

Zahlungen: Unser Zahlungsanbieter "Stripe" erhebt bestimmte Zahlungsdaten, die in

├ťbereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerkl├Ąrung verarbeitet und w├Ąhrend des Zahlungsvorgangs angegeben werden. Die Datenschutzbestimmungen von Stripe finden Sie unter: https://stripe.com/privacy

Internet-Formulare: Wenn Sie uns eine E-Mail ├╝ber das Kontaktformular (Kontakt) senden, erheben wir die in den Formularen angegebenen Daten, einschlie├člich des Vor- und Nachnamens und E-Mail-Adresse. Die angegebenen Daten sind beim Absenden des Internetformulars erforderlich. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen wir andere Daten sammeln. Einschlie├člich Screenshots, Fotos, die Sie den Kontaktinformationen hinzugef├╝gt haben. Diese Daten werden verwendet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und Sie f├╝r weitere Kommunikation oder technische Unterst├╝tzung zu kontaktieren.

Daten ├╝ber Ihren Computer: Wenn Sie unsere Website besuchen, erhalten wir unter Ber├╝cksichtigung der Internet-Kommunikationsstandards automatisch die URL der Seite, von der Sie kommen, sowie die Seiten, die Sie angesehen haben, und die Zeit Ihres Besuchs innerhalb der Dom├Ąnen avosmart.de und app. avosmart.de. Wir erhalten auch die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) des Computers und den Typ des verwendeten Browsers. Wir verwenden diese Informationen, um allgemeine Trends zu analysieren und den Service zu verbessern.

Benutzerdaten: Wir sammeln und verarbeiten in Ihrem Auftrag personenbezogene Daten ├╝ber die Ger├Ąte der gesch├╝tzten Nutzer (wie in den Nutzungsbedingungen definiert). Erfassungsmethoden: Wir verwenden eine Vielzahl von Methoden, um Kontodaten von und ├╝ber Sie zu sammeln, darunter:

a) Direkte Interaktionen: Sie k├Ânnen uns Ihre pers├Ânlichen Daten zur Verf├╝gung stellen, indem Sie sich registrieren oder mit uns in Kontakt treten. Dazu geh├Âren personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verf├╝gung stellen, indem Sie ein Konto auf unserer Website anlegen, unsere Dienste und Ver├Âffentlichungen abonnieren oder uns Ihre Meinung mitteilen.

b) Automatisierte Technologien oder Interaktionen: Wenn Sie mit unserer Website interagieren, k├Ânnen wir technische Daten ├╝ber Ihr Ger├Ąt, die Aktivit├Ąt der durchsuchten Inhalte wie IP-Adresse, Systemname und Version, Betriebsmodus, Name und Version des Webbrowsers erfassen.

Die Verwendung der vom Unternehmen gesammelten Registrierungsdaten

Wir sind f├╝r die Verarbeitung der Registrierungsdaten verantwortlich, die ausschlie├člich f├╝r den Kauf des Abonnements f├╝r die Anwendung und f├╝r die Kommunikation mit dem Nutzer sowie f├╝r die Bereitstellung und Verwaltung des Nutzerkontos und unserer Dienstleistungen

f├╝r den Nutzer (wie in den Nutzungsbedingungen beschrieben) verwendet werden.

Die Daten werden auch zur Messung und Verbesserung von Diensten und Funktionen sowie zur Bereitstellung von technischem Support, Benutzerservice, Versand von E-Mail-Benachrichtigungen, Textnachrichten, Web-Push (Benachrichtigungen, Berichte und, mit Zustimmung des Marketings, Informationen ├╝ber neue Produkte, Newsletter, Marketinginformationen, Werbeaktionen) oder allgemeiner Kommunikation ├╝ber Dienste und Produkte verwendet. Wir werden die Registrierungsdaten f├╝r diese Zwecke verwenden.

Wir halten uns an die Bestimmungen der geltenden Gesetze und rechtlichen Hinweise. Registrierten Nutzern werden auch E-Mail-Benachrichtigungen ├╝ber die Aktivit├Ąten der Website, Wartungsarbeiten, Aktivit├Ątsbericht von gesch├╝tzten Ger├Ąten usw. zugesandt.

Vertraulichkeit. Wir behandeln Ihre Kontodaten in ├ťbereinstimmung mit den geltenden Gesetzen ├Ąu├čerst vertraulich.

Vertragsbedingungen

Im Folgenden finden Sie die Regeln, die wir bei der Verarbeitung Ihrer Kontodaten befolgen:

Vertragserf├╝llung: Die Datenverarbeitung ist f├╝r die Erf├╝llung unseres Vertrages mit Ihnen oder f├╝r die Kontaktaufnahme vor Abschluss eines solchen Vertrages erforderlich.

Berechtigtes Interesse: Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Kontodaten, damit wir Ihnen den besten Service und die beste und sicherste L├Âsung bieten k├Ânnen. Wir verwenden die Registrierungsdaten des Nutzers nicht f├╝r Aktivit├Ąten, die nicht mit unseren Diensten zusammenh├Ąngen.

Gesetzliche oder beh├Ârdliche Verpflichtungen: Wir k├Ânnen Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies erforderlich ist, um gesetzliche oder beh├Ârdliche Verpflichtungen zu

erf├╝llen, denen wir unterliegen.

Unsere Kommunikation findet ├╝ber E-Mail oder SMS und Webpush statt. Bei der Registrierung eines Kontos ist eine Zustimmung erforderlich, einschlie├člich der Akzeptanz der Vorschriften und der Datenschutzrichtlinie, zusammen mit einer Best├Ątigung, dass der gesch├╝tzte Nutzer dar├╝ber informiert wurde, dass seine Ger├Ąte ├╝berwacht werden. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zu Marketingmitteilungen derzeit zu widerrufen, indem Sie sich an uns wenden: info@ avosmart.de oder indem Sie auf den Abmeldelink in der E-Mail klicken oder im Falle von Webpush die Zustimmung zum Erhalt dieser Mitteilungen im Browser deaktivieren. Die Verarbeitung der Registrierungsdaten zur Erbringung von Dienstleistungen bleibt davon unber├╝hrt, bis das Konto gesperrt wird.

Speicherung der Daten: Wir speichern die gesammelten Registrierungsdaten f├╝r 5

Jahre ab dem Ablaufdatum des Vertrags.

(a) Erf├╝llung des Vertrags mit den registrierten Nutzern.

(b) Erf├╝llung rechtlicher, buchhalterischer oder meldepflichtiger Anforderungen.

Ihr Konto

Als Teil Ihres Kontos verwenden wir:

1) Youtube Data API f├╝r die Anzeige der vom Kind angesehenen Videos auf Youtube. Die diesbez├╝glichen Datenschutzbestimmungen von Youtube finden Sie unterhttps://policies.google.com/privacy?hl=en-US. Folgende Informationen werden verarbeitet: Filmtitel, Datum und Uhrzeit der Wiedergabe, Symbol, Dauer, Filmgrafiken, Link zum Film, Name des Kanals (Autor). Die erfassten Daten werden ├╝ber einen Zeitraum von maximal 30 Tagen gespeichert.

2) ReCaptcha Sicherheit, durch die Verarbeitung des Datums und der Uhrzeit der Anmeldung oder Registrierung, IP- Adresse, in ├ťbereinstimmung mit der Richtlinie auf der Website verf├╝gbar: https://policies.google.com/privacy?hl=en

3) GoogleMaps in ├ťbereinstimmung mit der Datenschutzerkl├Ąrunghttps://policies.google.

com/technologies/location-data?hl=en-US

Bei der Anmeldung und Registrierung speichern wir das Datum, die Uhrzeit und die Ip-Adresse des Nutzers.

Der Nutzer ist verantwortlich f├╝r die Daten des gesch├╝tzten Nutzers, die wir in seinem Auftrag als Datenverarbeiter zum Zwecke der Erbringung der Dienste verarbeiten, der Nutzer erkl├Ąrt hiermit, dass:

a) Er sich an alle geltenden Vorschriften ├╝ber die Kontrolle und ├ťberpr├╝fung der von den

Nutzern zu Hause verwendeten Ger├Ąte und Vorrichtungen h├Ąlt.

b) Er sich nicht in einer der Situationen befindet, die im Abschnitt "Verbote" der Vorschriften beschrieben sind.

c) Sie ├╝ber die entsprechenden Einwilligungen aller betroffenen Personen, deren personenbezogene Daten uns im Rahmen der Erbringung des Dienstes zur Verf├╝gung gestellt werden oder die von der Avosmart-Anwendung erfasst und uns zur Verf├╝gung gestellt werden, verf├╝gen.

Entsch├Ądigung

Sie stimmen zu, auf alle Anspr├╝che gegen Avosmart, den Vorstand und alle Mitarbeiter zu verzichten. Sie verzichten auf Ihre Entsch├Ądigung f├╝r alle Verluste, Sch├Ąden, die im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Nutzerdaten und anderen pers├Ânlichen Daten Dritter, die w├Ąhrend der Nutzung und Bereitstellung des Dienstes an unsere Systeme ├╝bermittelt werden, entstehen. Dies schlie├čt auch die L├Âschung von Daten und personenbezogenen Daten ein.

Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Ma├čnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten unter Ber├╝cksichtigung des Stands der Technik, der Merkmale der gespeicherten Informationen und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind, zu bewahren und vor unbefugter Nutzung oder unbefugtem Zugriff sowie vor deren ├änderung, Verlust oder Missbrauch zu sch├╝tzen.

Wir treffen Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Registrierungsdaten und der Benutzerdaten. Aufgrund der Beschaffenheit von Informationen und der damit verbundenen Technologie k├Ânnen wir jedoch die Sicherheit Ihrer pers├Ânlichen Daten nicht garantieren und verzichten ausdr├╝cklich auf eine solche Verpflichtung. Wenn wir von einer Sicherheitsverletzung erfahren, werden wir versuchen, Sie elektronisch zu benachrichtigen, damit Sie geeignete Ma├čnahmen ergreifen k├Ânnen.

Rechte der Nutzer

Registrierung der Daten: Der Nutzer hat Rechte gem├Ą├č den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten in Bezug auf seine Daten, sein Konto. Der Nutzer hat das Recht auf:

1. Zugang zu seinen personenbezogenen Daten zu verlangen (allgemein als "Antrag auf Zugang zu den Daten" bezeichnet). Dies erm├Âglicht es, eine Kopie der pers├Ânlichen Daten zu erhalten, die wir ├╝ber Sie gespeichert haben, und zu ├╝berpr├╝fen, ob wir die Daten rechtm├Ą├čig verarbeiten.

2. Berichtigung der personenbezogenen Daten, die wir ├╝ber Sie gespeichert haben. Dies erm├Âglicht die Berichtigung unvollst├Ąndiger oder unrichtiger Daten, die wir speichern, obwohl es notwendig sein k├Ânnte, die Richtigkeit der neuen Daten, die Sie uns zur Verf├╝gung stellen, zu ├╝berpr├╝fen.

3. L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten jederzeit zu l├Âschen. Zu diesem Zweck wenden Sie sich bitte schriftlich an die folgende Adresse: info@ avosmart.de Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Damit k├Ânnen Sie uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den folgenden F├Ąllen auszusetzen:

(a) wenn Sie m├Âchten, dass wir die Richtigkeit, Genauigkeit der Daten nachweisen;

(b) wenn Sie der Verwendung Ihrer Daten widersprochen haben, wir aber pr├╝fen m├╝ssen, ob wir nicht zwingende berechtigte Gr├╝nde f├╝r die Verwendung der Daten haben.

In beiden F├Ąllen wird der Dienst eingestellt.

Informationen zum Handel

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Website ist es, Sie ├╝ber neue Optionen, Konfigurationen und Serviceangebote zu informieren. Durch die Registrierung und die Auswahl der Marketing-Zustimmung erkl├Ąrt sich der Nutzer ausdr├╝cklich damit einverstanden, elektronische Gesch├Ąftsinformationen zu erhalten, wie sie vom geltenden Recht vorgeschrieben sind, einschlie├člich Mitteilungen, Nachrichten, Angebote und Werbeaktionen. Wenn der Nutzer nach der Registrierung keine Nachrichten von diesem Dienst erhalten m├Âchte, kann er ihn durch eine Nachricht an die folgende Adresse k├╝ndigen:

info@ avosmart.de.

Die Zustimmung

Durch das Senden einer Nachricht ├╝ber das Kontaktformular auf avosmart.de und die Registrierung eines Kontos, erkl├Ąrt der Benutzer, dass er die Bedingungen dieser Politik gelesen hat und akzeptiert. Der Nutzer dr├╝ckt seine ausdr├╝ckliche Zustimmung zu diesen Bedingungen aus und gibt sie an: Sammlung und Verarbeitung von pers├Ânlichen Daten durch uns in ├ťbereinstimmung mit den angegebenen Zwecken und dieser Richtlinie:

1. Erhebung und Verarbeitung von Benutzerdaten im Namen des Benutzers, der ein Konto durch Registrierung erstellt hat.

2. Verarbeitung aller in dieser Richtlinie genannten personenbezogenen Daten.

Die Zustimmung zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten kann gem├Ą├č der allgemeinen Verordnung ├╝ber den Schutz personenbezogener Daten zur├╝ckgezogen werden.

Details der Verarbeitung

Kategorien von Datensubjekten Benutzer von gesch├╝tzten Ger├Ąten, die von der Avosmart-Anwendung ├╝berwacht werden. Dritte, die die Nutzer solcher Ger├Ąte kontaktieren.

Art der personenbezogenen Daten

Alle von diesen Ger├Ąten gesammelten Daten, einschlie├člich Identifikations-und Kontaktdaten, Aktivit├Ątsdaten auf dem Telefon, Computer, Tablet, einschlie├člich besuchter Websites, verwendeter Anwendungen, Verhaltensdaten, Standort, Screenshots, SMS.

Zweck

Bereitstellung von Diensten zur Kindersicherung und Ger├Ąte├╝berwachung.

Laufzeit der Vereinbarung

60 Tage ab dem Enddatum des Vertrags.

Verwendung der gesch├╝tzten Nutzerdaten

Als Datenverantwortlicher garantiert der Nutzer, dass er ├╝ber die entsprechenden Rechte zur Verarbeitung der Daten des gesch├╝tzten Nutzers verf├╝gt, und stimmt der Verarbeitung und Nutzung der Daten des gesch├╝tzten Nutzers in ├ťbereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie, den Nutzungsbedingungen und dem geltenden Recht und nur f├╝r die klar definierten Zwecke des Dienstes zu. Der Nutzer wird keine personenbezogenen Daten an den Dienst ├╝bermitteln, die sich auf Personen ├╝ber 18 Jahre beziehen, mit Ausnahme der Namen der im Telefon gespeicherten Kontakte, der per SMS empfangenen und gesendeten Informationen, der Informationen ├╝ber gew├Ąhlte und empfangene Telefonanrufe (Telefonnummer und falls in der Kontaktliste vorhanden) und der auf den Screenshots sichtbaren elektronischen Kommunikation.

Sie k├Ânnen auch auf Kopien von Benutzerdaten zugreifen, die wir in Ihrem Namen ├╝ber den Dienst gesammelt haben. Der Nutzer ist verpflichtet, die Vertraulichkeit aller verf├╝gbaren Nutzerdaten zu sch├╝tzen und den Zugang oder die Weitergabe an unbefugte Dritte zu verhindern.

Sie werden uns innerhalb von 24 Stunden ├╝ber alle Probleme im Zusammenhang mit der Verwaltung Ihres Avosmart Accounts und oder Benutzerdaten informieren. Sie sind verantwortlich f├╝r jede rechtswidrige Verwendung von personenbezogenen Daten, die ├╝ber den Service gesammelt wurden, einschlie├člich der Verwendung, die mit den geltenden Datenschutzgesetzen unvereinbar ist und oder gegen diese Datenschutzrichtlinie verst├Â├čt.

Einrichtung des Dienstes

Die Avosmart-Dienste (wie in den Nutzungsbedingungen definiert) bieten einen Ger├Ąte├╝berwachungs- und -kontrolldienst, wie in den Nutzungsbedingungen beschrieben. Als Teil der gleichen Dienste k├Ânnen sie gesammelt und auf den Server Avosmarts eine erhebliche Menge an gesch├╝tzten Benutzerdaten hochgeladen werden. Hierzu geh├Âren Daten ├╝ber gesch├╝tzte Benutzer und die Verwendung von Ger├Ąten, URLs, Videos auf Youtube, Aktivit├Ątszeiten auf Websites und installierte Anwendungen auf dem Ger├Ąt, Standorte, Screenshots die auf einem gesch├╝tzten Ger├Ąt aufgenommen wurden und Live-Ansichten vom Ger├Ąt.

Sie sind verantwortlich f├╝r die Konfiguration und Einstellung Ihres Avosmart-Kontos, welches den Dienst bzw. die ├ťberwachungs- und Kontrollma├čnahmen und die Festlegung der zu erfassenden personenbezogenen Daten steuert. Die Installation der Software und die Konfiguration des Benutzerkontos bilden die Grundlage daf├╝r, dass die Benutzerdaten verarbeitet werden k├Ânnen. Das Niveau und der Grad einer solchen ├ťberwachung und Kontrolle liegt vollst├Ąndig unter Ihrer Kontrolle und wir sind nicht daf├╝r verantwortlich. Der Nutzer ist f├╝r alle diese gesch├╝tzten Nutzerdaten verantwortlich, und Avosmart verarbeitet die Daten in ├ťbereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie.

L├Âschung von Daten

Daten Registrierung werden f├╝r 5 Jahre nach Ablauf des Plans gespeichert. Benutzerdaten werden automatisch innerhalb von maximal 60 Tagen nach ihrer Erstellung gel├Âscht, wobei die Aufbewahrungsfrist. In der Regel liegt die Datennutzung zwischen 7 und 30 Tagen.

Um alle Benutzerdaten aus Ihrem Avosmart-Konto zu l├Âschen, deinstallieren Sie bitte die Avosmart-App auf allen Ger├Ąten von Ihrem Ger├Ąt und senden Sie eine E-Mail an: info@ avosmart.de. Zusammen mit Ihrer Konto-E-Mail-Adresse k├Ânnen Sie zus├Ątzliche Informationen anfordern, die ausschlie├člich der Best├Ątigung Ihrer Identit├Ąt dienen.

Nach Best├Ątigung der Identit├Ąt werden wir alle Daten innerhalb von f├╝nfzehn (15) Tagen nach der Best├Ątigung der Identit├Ąt unverz├╝glich aus unseren aktiven Systemen l├Âschen.

Einhaltung der Datenschutzbestimmungen

Jede Partei h├Ąlt sich an alle geltenden Datenschutzgesetze, einschlie├člich (ohne Einschr├Ąnkung) der EU-Datenschutzrichtlinie (95/46 / EG) vom 25. Mai 2018,

Rechte und Pflichten des Nutzers als Datenverantwortlicher, Dienstkonfiguration

Gem├Ą├č den geltenden Gesetzen muss der Nutzer:

a) informiert die gesch├╝tzten Nutzer und holt von ihnen alle erforderlichen Zustimmungen zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ein.

b) ergreift geeignete technische und organisatorische Ma├čnahmen, um sicherzustellen und nachweisen zu k├Ânnen, dass die Datenverarbeitung im Einklang mit dem geltenden Recht erfolgt.

c) nimmt die Rechte der gesch├╝tzten Nutzer wahr, die durch das geltende Recht zum Schutz personenbezogener Daten festgelegt sind.

Untervergabe von Auftr├Ągen

Avosmart.de kann seine Verpflichtungen untervergeben und / oder Benutzerdaten, Registrierungsdaten an externe Dienstleister ohne weitere Zustimmung des Benutzers offen zu legen. Zu diesem Zweck stimmt der Nutzer hiermit ausdr├╝cklich zu, dass Avosmart.de Unterauftr├Ąge an die in der Datenschutzrichtlinie genannten Unternehmen vergibt. Avosmart.de erstellt eine Liste der Unterauftragnehmer und weitere oder Ersatz Unterauftragnehmer werden informiert Benutzer, die die Liste jederzeit anfordern k├Ânnen, um: info@ avosmart.de

Verletzung der Sicherheit pers├Ânlicher Daten

Im Falle einer Anweisung der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde, der Ausarbeitung einer nationalen Gesetzgebung oder eines delegierten Rechtsakts wird der Nutzer und/oder Avosmart im Falle eines Versto├čes gegen die Sicherheit personenbezogener Daten die zust├Ąndige Aufsichtsbeh├Ârde unverz├╝glich und nach M├Âglichkeit sp├Ątestens zweiundsiebzig (72) Stunden nach dem Vorfall ├╝ber einen solchen Versto├č informieren.

K├╝ndigung und Auslaufen des Vertrags

Im Falle der Beendigung oder des Auslaufens des Dienstleistungsverh├Ąltnisses zwischen dem Nutzer und Avosmart auf der Grundlage der Nutzungsbedingungen wird Avosmart die Daten des Nutzers nicht l├Ąnger als 60 Tage nach Beendigung des Dienstes speichern.

├ťbersicht

Zusammenfassend l├Ąsst sich sagen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln und dann f├╝r folgende Zwecke weiterverarbeiten k├Ânnen:

a) zur Erf├╝llung des Vertrages ├╝ber den Verkauf unserer Dienstleistungen (und damit auch zu Abrechnungszwecken);

b) zum Schutz vor m├Âglichen Anspr├╝chen aus dem Kaufvertrag und zur Aus├╝bung der Gew├Ąhrleistungsrechte;

c) Beantwortung Ihrer technischen oder verkaufsbezogenen Anfragen (wenn Sie uns angerufen oder geschrieben haben mit einer Frage zum Angebot und / oder um die Erstellung eines Angebots gebeten haben);

d) Vermarktung eigener Dienstleistungen (wenn Sie unser Nutzer sind, k├Ânnen wir Ihre Daten zu Marketingzwecken im Rahmen des sog. berechtigten Interesses verarbeiten, auf der gleichen Grundlage setzen wir Remarketing-Tools auf Basis von Cookies ein, in anderen F├Ąllen beruht unsere Marketingaktivit├Ąt auf Ihrer Einwilligung);

e) Zusendung eines Newsletters, oder einer SMS - wenn Sie Ihre Zustimmung gegeben haben oder wenn es sich um Informationen im Zusammenhang mit dem von uns angebotenen Service handelt.

f) Versand von Berichten ├╝ber Avosmart-Aktivit├Ąten/Statistiken per E-Mail, wenn diese Option unter dem Konto aktiviert ist. Ihre Daten werden auch gesammelt, um den sogenannten Web-Push anzuzeigen. In diesem Fall werden Sie um eine zus├Ątzliche Zustimmung gebeten, die vom Internetbrowser angezeigt wird. Der Nutzer hat die M├Âglichkeit, Benachrichtigungen zu akzeptieren oder zu blockieren. Sie k├Ânnen Ihre Zustimmung zu Webpush-Benachrichtigungen jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers widerrufen.

Cookie-Richtlinie

Wenn Sie auf unserer Website - avosmart.de oder app. avosmart.de - surfen, sammeln wir automatisch einige Ihrer Daten. Diese Daten werden durch die sogenannten Cookies ("Cookies") gesammelt. Cookies sind Dateien, die an Ihren Computer oder ein anderes Ger├Ąt gesendet werden, w├Ąhrend Sie auf der Website surfen.

Cookies erm├Âglichen es dem Benutzer, sich auf der Website https://app. avosmart.de anzumelden, um die Einstellungen der Konten zu ├Ąndern, um die Aktivit├Ąten der gesch├╝tzten Benutzer zu sehen, die Einstellungen des Plans zu ├Ąndern. Cookies nehmen keine Modifikationen oder ├änderungen an den Einstellungen des Ger├Ąts oder der auf Ihrem Ger├Ąt installierten Software vor. Normalerweise k├Ânnen Cookies aus dem Browser entfernt werden, indem Sie die Option "Verlauf l├Âschen" w├Ąhlen und Cookies mit dem Kontrollk├Ąstchen ausw├Ąhlen oder indem Sie die M├Âglichkeit des Herunterladens von Cookies im Browser blockieren.

Wir m├Âchten Sie darauf hinweisen, dass Sie durch die Nutzung von strony avosmart.de oder app. avosmart.de ohne ├änderung Ihrer Browsereinstellungen unserer Verwendung von Cookies zustimmen. Ein entsprechender Hinweis wird automatisch bei jedem erstmaligen Besuch von avosmart.de und app. avosmart.de angezeigt. Das Blockieren oder L├Âschen von Cookies f├╝hrt dazu, dass der Dienst nicht genutzt werden kann.

Die mit Hilfe von Cookies automatisch erhobenen Daten werden von uns f├╝r folgende Zwecke verwendet:

a) Analyse des Nutzerverhaltens auf avosmart.de und app. avosmart.de

b) Sammlung demografischer und analytischer Daten ├╝ber die Nutzer

Welche anderen Technologien verwenden wir zur ├ťberwachung der Website-Aktivit├Ąten?

Google Analytics und andere Techniken zur Analyse von Website-Statistiken (Cookies)

1. Google Analytics verwendet "Cookies"-Technologie, um Verkehrsquellen und die Art und Weise, wie Besucher die avosmart.de Website nutzen, zu analysieren.

2. Google sammelt auf seinen Servern die Daten, die durch die Platzierung von Cookies auf den Ger├Ąten erhalten werden, und nutzt diese Informationen, um Berichte zu erstellen und andere Dienste in Bezug auf den Internetverkehr und die Nutzung anzubieten. https://policies.google.com/privacy?hl=en

3. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten.

4. Diese Daten sind nur f├╝r statistische Analysen und Korrelationsmechanismen zur Buchung von Systemfehlern von Bedeutung, und daher werden die Daten aus Cookies in keiner Weise mit anderen Daten, die Sie uns zur Verf├╝gung stellen, kombiniert.

5. Die von Avosmart verwendeten Google-Analytics-Tools verarbeiten keine pers├Ânlichen Daten von Ihnen.

Google AdWords und andere verhaltensorientierte Werbesysteme (Cookies)

1. Google AdWords verwendet die Technologie der "Cookies", d. h. Textdateien, die auf Ihrem Ger├Ąt gespeichert werden, um sich zu merken, welche Websites von Ihrem Ger├Ąt aus besucht wurden.

2. Google sammelt auf seinen eigenen Servern Daten, die aus der Platzierung von Cookies auf Ger├Ąten gewonnen werden, und verwendet diese Informationen, um Anzeigen auf anderen von Ihnen besuchten Websites zu schalten.

3. Wir als Werbetreibende, die die Dienste von Google nutzen, haben keinen Zugriff auf die auf Ihrem Ger├Ąt gespeicherten Cookie-Dateien, k├Ânnen aber Anzeigen an ausgew├Ąhlte Empf├Ąnger in Auftrag geben, z. B. an alle Personen, die unsere Website in den letzten 7 Tagen besucht haben.

4. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten.

5. Diese Daten sind f├╝r uns nur statistisches Material, und wir bestellen Werbung nur auf der Grundlage kollektiver Kriterien (bis hin zu bestimmten Zielgruppen, und nicht zu einem bestimmten Nutzer), so dass die Daten aus Cookies in keiner Weise mit anderen Daten, die Sie uns zur Verf├╝gung stellen, kombiniert werden.

6. Unsere Nutzung des Google Adwords-Tools stellt keine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dar.

Facebook-Konvertierungspixel

1. Auf avosmart.de und app. avosmart.de wird das sogenannte "Facebook Conversion Pixel" von uns mit Facebook Ads und Remarketing Aktivit├Ąten verwaltet.

2. Das Pixel dient dazu, Besuche von Nutzern zu verfolgen, die sich auf der Website bewegen. So k├Ânnen wir auf Facebook gezielt Anzeigen bei denjenigen Personen schalten, die auf avosmart.de oder app. avosmart.de auf einzelnen Unterseiten der Website waren (Remarketing).

3. Facebook liefert dann nur statistische Daten ├╝ber die Wirksamkeit der Anzeigen, ohne Bezug auf bestimmte Personen.

4. Wenn Sie ein Konto bei Facebook haben, empfehlen wir Ihnen, die Informationen ├╝ber die Datenschutzbestimmungen auf dieser Website zu lesen: https://www.facebook.com/about/privacy und: https://www.facebook.com/about/basics/advertising

Analyse von Benutzersitzungen

1. Wir verwenden auch das Analyse-Tool Hotjar (https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy), das es uns erm├Âglicht, den Benutzerverkehr auf avosmart.de und app. avosmart.de anonym zu analysieren.

2. Avosmart kann zus├Ątzlich zu den Cookies auch Daten sammeln, die normalerweise von Internet-Systemadministratoren als Teil der sogenannten Logs oder Log-Dateien gesammelt werden. Die in den Logs enthaltenen Informationen k├Ânnen Ihre IP-Adresse, die Art der Plattform und des Webbrowsers, den Internetprovider und die Adresse der Website umfassen. Avosmart kann Nachrichten (E-Mail, Webpush, SMS) an Personen senden, die dazu ihr Einverst├Ąndnis gegeben haben oder wenn es sich aus der Ausf├╝hrung der bestellten Dienstleistungen ergibt. Dies kann unter Verwendung von Marketing-Automatisierungs-Tools, die von iPresso (Encja.com SA, ul. Ceglana 4, 40-514 Katowice, Polen) zu den Bedingungen, die unter https://ipresso.com/others/privacy-policy angegeben sind, genutzt werden.

Vorbehalte bez├╝glich der Datenverarbeitung

1. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir die IP-Adressen der Benutzer, die die Website Avosmart.de, app.Avosmart.de besuchen, sammeln werden, was uns helfen kann, technische Probleme mit dem Programm, der mobilen Anwendung, den Websites und dem Internet, dem Server zu diagnostizieren oder statistische Analysen zu erstellen (z.B. aus welcher Region wir die meisten Besuche erhalten).

2. Die auf diese Weise erhaltenen Daten k├Ânnen zur Verwaltung und Verbesserung des Avosmart Service verwendet werden.

Schlussbestimmungen

Die in der Datenschutzerkl├Ąrung dargelegten Regeln unterliegen dem polnischen Recht.

Sie k├Ânnen jederzeit eine Beschwerde ├╝ber unsere Behandlung Ihrer Daten einreichen. Die Beschwerde ist an den Pr├Ąsidenten des Amtes f├╝r den Schutz personenbezogener Daten zu richten.

Diese Datenschutzrichtlinie trat am 01/11/2021 in Kraft.